Web
Analytics
Skip to main content

Android Bibliotheken

Gemeinsam genutzte Grundlagen, die viele Programme benutzen, z.B. die Funktionen, um Daten zu verschlüsseln oder ein JPG-Bild darzustellen, sind bei „Android“ wie bei fast jedem anderen Betriebssystem in Bibliotheken zusammengefasst. Die verschiedenen Anwendungen müssen also nicht jedes Mal „das Rad neu erfinden“.

Bei „Android“ finden sich unter anderem Bibliotheken zur Darstellung von verschiedenen Schriftarten (freetype), 3D-Animationen (OpenGL ES), 2D-Grafiken (SGL), komprimierten Videos (Media Framework), Datenverschlüsselung (SSL) und interessanterweise auch dieselbe WebKit-„Engine“, die hinter Apples „Safari“-Webbrowser steckt.

Von diesen Bibliotheken liegen die Quelltexte genau wie beim Betriebssystem Linux offen vor, eine Anpassung – beispielsweise wenn ein neuer Audio- oder Videokomprimierungsstandard eingeführt wird – ist daher jederzeit möglich.

Top Artikel in Android