Skip to main content

Ausblick auf die Verwendung der Speicherkartentechnologie

Fernseher, Telefone, Handys, Computer, Mikrowellen und CD-Player werden zunehmend in die Welt der Elektronik überführt. Ob Hightech oder ganz gewöhnliche Alltagsgegenstände, alle technischen Geräte werden mit Computer ausgestattet und Speicher werden integriert.

Da die Geräte immer kleiner werden, müssen auch die einzelnen Komponenten eines Systems kleiner werden. Im Bereich der Speichertechnologie sind hier in den letzten Jahren enorme Fortschritte gelungen. Wenn der Markt für Speicherkarten auch sehr unübersichtlich ist, so ist ihr Anwendungsspektrum sehr breit. Die kleinen, robusten und unglaublich leistungsfähigen Speicher können in nahezu jedem Gerät eingesetzt werden. Dank ihrer Eigenschaften werden sie vorzüglich in mobilen Geräten benutzt. In Zukunft werden diese Speicherbausteine andere Anwendungen erfahren. In Heimcomputern können Speicherkarten als portable Datenträger eingesetzt werden. Sie können große Mengen von Daten fassen und sind wiederbeschreibbar. Zudem sind sie sehr robust und die Sicherheit der Daten bleibt gewährt. Wenn ein Kartenlesegerät in einem Computer integriert ist, dann kann man ohne großartige Installationen auf diese Medien zugreifen und die Daten manipulieren. Falls es gelingt den Datendurchsatz weiter zu steigern, wäre es sogar möglich Anwendungen auf Speicherkarten unterzubringen und diese von jedem PC aus zu nutzen. Musik und sogar Filme könnten auf einem derartigen Medium genutzt werden.

Speicherkarten werden sich in nächster Zukunft zu einem der wichtigsten Medien entwickeln und sich gerade im mobilen Bereich langfristig etablieren. Sie werden zunehmend kleiner und leistungsfähiger, weshalb sich neue Einsatzgebiete von selbst erschließen werden.


banner