Web
Analytics
Skip to main content

GSM Technik

Ein GSM-Netz unterliegt einer hierarchischen Struktur. Diese setzt sich aus mindestens einer Verwaltungsregion zusammen, welche einem MSC (Mobile Switching Center) unterliegt.

Jede einzelne dieser Verwaltungsregionen besteht aus mindesten einer Lokalisierungszone, welche sich aus mehreren Gruppen von Zellen zusammensetzt. Diese Zellengruppen werden durch einen jeweiligen Basisstation-Controller gesteuert. Die folgende Abbildung illustriert diesen hierarchischen Aufbau:

Eine genaue Aufteilung des Gebietes der GSM-Dienstleistung in Zellen und deren Verwaltung ist jedoch nicht eindeutig festgelegt. Dies ist dem jeweiligen Provider selbst überlassen.

GSM Technik

GSM Technik

Top Artikel in DSL Glossar