Web
Analytics
Skip to main content

Tracer P-8411

Das von dem asiatischen Unternehmen Tracer entwickelte und produzierte IP-Telefon P-8411 ist besonders leicht zu bedienen und lässt sich via Chipkarte sehr leicht konfigurieren. Es ist das erste IP-Telefon mit eingebauter ATA-Funktion (Analog-Telefon-Adapter), welche den Betrieb eines weiteren analogen Telefons ermöglicht. Mit dem P-8411 ist es ferner möglich, gleichzeitig mit bis zu vier VoIP Anbietern online zu sein. Wenn Sie Ihr vorhandenes DECT-Telefon anschließen, können Sie die kostengünstige Internet-Telefonie auch bequem drahtlos nutzen.

Das IP-Telefon kann exklusiv bei Hardware-Oase.com für 149 Euro bezogen werden.

Konfiguration

Das IP-Telefon ist das einzige Internettelefon mit der zum Patent angemeldeten ASC Card-Technologie (Automatische Selbstkonfiguration) für maximale Bedienerfreundlichkeit. Mit dem Einstecken der ASC-Karte in das Tracer P-8411 haben Sie alle VoIP Zugangsdaten und Parameter in das Telefon programmiert. Mit der ASC-Karte brauchen Sie keine aufwendige manuelle Eingabe, kein Computer, keine Programmierung durch den Web-Browser und keine Vorprogrammierung Ihres Anbieters. Allerdings ist die Konfiguration über Menü oder Web-Interface ebenfalls möglich.

Tracer P-8411

Tracer P-8411 Bild:Tracer

Top Artikel in VoIP Telefone