Web
Analytics
Skip to main content

Asterisk

Asterisk als TK-Unterlanlage oder VoIP-Gateway

Asterisk als VoIP Gateway

Hierbei ist Asterisk nicht die zentrale TK-Anlage (IP-PBX), sondern als Unteranlage einer bestehenden traditionellen TK-Anlage anzusehen. So kann eine bestehende traditionelle TK-Anlage (mit ihren Anschluss ans PSTN) mittels Asterisk um […]


Asterisk für die Vernetzung von TK-Anlagen

Asterisk für Vernetzung von TK-Anlagen

Hierbei wird Asterisk für die Kopplung traditioneller TK-Anlagen eingesetzt. Dies kann in 2 Varianten erfolgen: Hierbei wird das Asterisk-System vor der TK-Anlage integriert. Somit besitzt das System einen Zugang ins […]

Asterisk als Applikations-Server

Asterisk als Konferenzserver

Asterisk kann jedoch nicht nur als reiner Telefonie-Server fungieren. Das Asterisk-System kann zudem auch als Applikations-Server eingesetzt werden. Nachfolgend wird Asterisk als Konferenz- und VoiceMenü-Server dargestellt. Asterisk kann als Konferenzserver […]

Inter Asterisk Exchange Protokoll (IAX)

Asterisk Logo

Das Inter Asterisk Exchange Protokoll (IAX) stammt ursprünglich von Mark Spencer, welcher der softwareseitige Urvater der Entwicklung von Asterisk ist. Dieser war entsprechend für seine entwickelte Telefonie-Software (Asterisk) auf der […]

Protokoll-Struktur IAX

Fullheader

In diesem Abschnitt wird der allgemeine Aufbau des Protpokolls IAX näher beleuchtet, wobei hierbei auch von der Protokoll-Struktur gesprochen werden kann.

Verbindungsaufbau bei Asterisk

Registrierung bei Asterisk

Damit ein IAX-Client, welcher in der Abbildung als IP-Telefon dargestellt ist, eine Kommunikation mittels des Asterisk-Systems nutzen kann, muss dieser sich an dem Systems authentifizieren. Der IAX-Client kann neben einem […]



Asterisk ist eine freie Software für Computer aller Art, die Funktionalitäten einer Telefonanlage bietet. Sie unterstützt IP-Telefonie (VoIP) mit unterschiedlichen Netzwerkprotokollen und kann mittels Hardware mit Anschlüssen wie POTS (analoger Telefonanschluss), ISDN-Basisanschluss (BRI) oder -Primärmultiplexanschluss (PRI, E1 oder T1) verbunden werden.