Skip to main content

GSM Funk-Schnittstelle (Um)

Kombination FDMA und TDMA

Die Funkschnittstelle bildet die Verbindung von Endgerät zur Basisstation und dient dem Medienzugriff. Zuerst wird FDD eingesetzt, um so den Uplink und den Downlink zu extrahieren. Somit ist der Mechanismus […]

Lokalisierung der User bzw. Endgeräte bei GSM

Anrufaufbau

Ein grundlegendes Merkmal der GSM-Technik ist eine automatische und weltweite Lokalisierung von Usern bzw. deren Endgeräten. Dem System ist jederzeit bekannt (wenn Endgerät aktiv), wo sich der User mit seinen […]

Handover-Arten bei GSM

Anrufaufbau bei GSM

Zellulare Systeme, wie es bei GSM es der Fall ist, benötigen handover-Prozeduren. Ein Zellenradius ist normalerweise 35 km groß. Desto mehr Mobilstationen sich ein und die selbe Funkzelle teilen, desto […]

Access Point

Access Point

Ein Access Point hat zwei wichtige Hauptaufgaben. Es können sich an ihm so genannte WLAN-Clients einbuchen. Die Anzahl dieser Endgeräte ist abhängig vom Access Point. Die angebundenen Endgeräte kommunizieren untereinander […]

Adhoc-Modus

Adhoc-Modus

Mit Hilfe des WLAN, auch W-LAN, bzw. Wireless LAN (vom Englischen „wireless local area network“) sind bekanntlich drahtlose Datenübertragungen möglich, die anstatt über Kabelverbindungen über Funk realisiert werden, wozu nur […]

Bandbreite

Bandbreite

Die Bandbreite wird auch mit einem „B“ abgekürzt und ist die Differenz von zwei Frequenzen. Diese sind in einem kontinuierlichen und zusammenhängenden Frequenzbereich angesiedelt. Die Formel zur Berechnung der Frequenz […]

BBAE

Splitter

BBAE steht für Breitbandanschlusseinheit und ist vielen wohl besser bekannt unter dem Begriff Splitter. Es handelt sich dabei um ein Gerät, das dafür sorgt die Daten bzw. Frequenzen mehrerer Anwendungen […]

Crossover-Kabel

Crossover-Kabel

Ein Crossover-Kabel ist ein Kabel aus dem Bereich der Computernetz Technik, das aus acht Adern besteht. Es ist ein Twisted Pair Kabel, bei dem auf jeder Seite ein RJ45 Stecker […]

D/A- Wandler

DSL

D/A-Wandler, auch Digital-Analog-Wandler genannt, sind elektronische Geräte, die eine zentrale Rolle in der Welt der digitalen Audiotechnik spielen. Sie sind verantwortlich für die Umwandlung von digitalen Audiosignalen in analoge Signale, […]

Einwahlknoten

Einwahlknoten

Ein Einwahlknoten, auch bekannt als Zugangsknoten oder Dial-up-Knoten, ist ein zentrales Element in Computernetzwerken. Diese Knotenpunkte fungieren als Schnittstelle zwischen einem lokalen Netzwerk (LAN) und einem externen Netzwerk, in der […]

HDSL

HDSL

HDSL – High Data Rate Digital Subscriver Line beruht auf dem Einsatz einer Kupferdoppelader. Die Kupferdoppelader besteht aus zwei voneinander isolierten Drähten, die aus Kupfer hergestellt sind. Zweck der Kupferdoppelader […]

Infrastuktur-Modus

Infrastuktur-Modus

Der Infrastuktur-Modus ist ein Begriff, der in der Informationstechnologie und im Bereich der Netzwerkkonfiguration verwendet wird. Dieser Modus spielt eine wichtige Rolle bei der Einrichtung von Computernetzwerken und der Verbindung […]

ISM

Frequenz

Das ISM-Band, was für „Industrial, Scientific, and Medical“ steht, ist ein entscheidender Frequenzbereich in der Welt der drahtlosen Kommunikation und Elektronik. Es handelt sich um einen Bereich im Funkfrequenzspektrum, der […]

Kanalbündelung

Kanalbündelung

Die Kanalbündelung ist eine Methodik, mit der sich die Datenübertragungsrate des ISDN- Anschlusses erhöhen lässt und die deshalb vor allem bei größeren Downloads sinnvoll ist. Generell spricht man vom Multilink- […]

Modem

Modem

Der Begriff Modem ist recht geläufig und hat große Bedeutung im Zusammenhang mit der Datenübertragung und dem Internet. Ein Modem ist von seiner Grundfunktion her ein Signalwandler, es wandelt digitale […]

Netzwerkkarte

Netzwerkkarte

Eine Netzwerkkarte ist technische Notwendigkeit, um eine Datenübertragung innerhalb eines Netztes durchführen zu können. Vom technischen Grundaufbau her stellt sie eine elektronische Schaltung zur Verbindung eines Computers zu einem Netzwerk […]

NTBBA

DSL Kabel

NTBBA steht für Network Termination Broad band Access, was zu deutsch Netzabschluss für Breitbandanschluss heißt. Gemeint ist hiermit das DSL-Modem, welches als Netzabschluss den Zugang zum Internet ermöglicht. Das NTBBA […]

Ortsnetzkennzahl

Vorwahl

Ortsnetzkennzahl ist ein anderer Begriff für die Telefonvorwahl. Diese Telefonvorwahl entspricht in Deutschland der jeweiligen Ortsverbindung und dient zur Herstellung der gewünschten Kommunikation. Die Ortnetzkennzahl besteht aus einer Ziffernfolge, mit […]

PPP – Point-to-Point Protocol

PPP

Unter der Abkürzung PPP versteht man das so genannte „Point-to-Point Protocol“, welches im Deutschen auch als „Punkt zu Punkt Protokoll“ bekannt ist und für einen Verbindungsaufbau über Wählleitungen, meistens über […]

SDSL – Symmetric Digital Subscriber Line

DSL

SDSL steht für symmetrisches DSL (englisch „Symmetric Digital Subscriber Line“). Dies bezeichnet eine hoch performante Internet-Einwahl-Verbindung. Symmetrisch bedeutet hierbei, dass sowohl der Downstream, also die Verbindung aus dem Internet zum […]

Sky DSL

Sky DSL

Sky DSL ist die Bezeichnung für einen Internet Zugang über Satellit. Diese Technik ermöglicht es auch an einem Ort, an dem keine reguläre DSL-Verbindung verfügbar ist, einen Breitband-Zugang zu erhalten. […]

Splitter

Splitter

Als Splitter wird das Bauteil bezeichnet, welches bei einem kombinierten DSL und Telefonanschluß, dem typischen ADSL Anschluss, die beiden Signale aufspaltet (englisch „to split“ – aufspalten/trennen). Technisch korrekt wird das […]

Standleitung

Standleitung

Unter einer Standleitung versteht man eine dauerhaft geschaltete Leitung zwischen zwei Anschlusspunkten. Diese wird in der Regel vom Netzbetreiber fest von Punkt zu Punkt verschaltet, und kann nur für den […]

Zwangstrennung

DSL Zwangstrennung

Zwangstrennung ist eine Option, die viele DSL-Anbieter verwenden um eine Nutzung einer DSL-Anbindung als „quasi Standleitung“ zu verhindern. Dabei wird die Internet-Verbindung nach einer festgelegten Zeit ununterbrochenen Bestehens, in der […]

Vergleich: Desktop vs Notebook

Desktop vs Notebook

Desktop-PCs und Notebooks sind vom Grundaufbau her sehr ähnlich und haben nur wenige wirkliche Unterschiede. Der erste Unterschied betrifft die Bauart. Ein Desktop-PC ist ein stationärer Computer, der in den […]

Notebook Komponenten

Notebook

Ein Notebook besteht natürlich auch aus verschiedenen Komponenten, welche die Qualität eines solchen Computers massiv beeinflussen. Das Herzstück eines Notebooks ist die zentrale Recheneinheit, der Prozessor. Dieser verarbeitet die Daten […]

Was ist beim Display eines Notebooks zu beachten?

Notebook Displays

Das Display ist die Schnittstelle des Computers zum Menschen und sollte aus diesem Grund besonders sorgfältig ausgewählt werden. Zudem ist dieses Bauteil für einen Großteil des Stromverbrauchs verantwortlich und deshalb […]

Betriebssysteme für Notebooks

Notebook Betriebssystem

Eine weitere sehr wichtige Komponente ist das Betriebssystem des Notebooks. Hier kann man in der Regel zwischen drei verschiedenen Produkten wählen. Das verbreitetste ist das sehr bekannte Produkt Windows von […]

Ausblick: Notebooks in der Zukunft

Notebook

Notebooks werden auch noch in der Zukunft eine sehr große Rolle spielen und die größte Herausforderung wird die Stromversorgung werden. Das erklärte Ziel ist die vollständige Unabhängigkeit der Notebooks von […]

Das Internetprotokoll

Internet

Wenn man über Voice over IP spricht, sollte man wissen, was mit IP also dem Internet Protocol eigentlich gemeint ist. Grundsätzlich verwenden Computer zum Datenaustausch Netzwerkprotokolle. Eines dieser Netzwerkprotokolle ist […]

Das Domain Name System (DNS)

DNS

Das „Domain Name System“, kurz DNS ist im Bereich der Voice over IP Technik von besonderer Bedeutung, da für ein einfaches Telefonieren über das Internet eine genaue Kennung einzelner Teilnehmer […]

VoIP Verbindungsaufbau durch die Provider

VoIP

Für einen problemlosen Verbindungsaufbau und damit auch für problemloses Telefonieren über das Internet sind in hohem Maße die Voice over IP-Provider verantwortlich. Sobald nämlich der Voice over IP Nutzer eine […]

Das H. 323-Protokoll

VoIP

Das H. 323-Protokoll hat sich mittlerweile als das Internetprotokoll etabliert, das am meisten bei der Internet-Telephonie genutzt wird. Man hoffte sogar in Fachkreisen, dass H-323 defacto mit der häufigen Nutzung […]

LAN-Telefonie

LAN

Nach den Softphones 1995 und Gateways 1997, womit PC-zu-PC, PC-zu-Telefon oder Telefon-zu-Telefon Anwendungen möglich wurden, war 1998 das Jahr der Telefonie-Server, seinerzeit den so genannten H.323-Gatekeepern. Diese waren für die […]

Voice over IP am DSL Anschluss

Voice over IP am DSL Anschluss

Die Voice over IP-Technologie und das Telefonieren über das Internet an sich werden immer beliebter und daher steigt auch immer mehr das Interesse an den entsprechenden Voraussetzungen für diese Art […]

Wie funktioniert Skype?

Skype

Das Herunterladen und die Nutzung von Skype sind so einfach, dass sich die wenigsten Nutzer darüber Gedanken machen wie Skype eigentlich funktioniert und welche Technik eigentlich hinter Skype steckt. Grundsätzlich […]